Die Fotos der Freizeit findet ihr in der Galerie!!!

 Samstag, 22.04.2017 Titel

Der letzte komplette Tag der Tischtennisfreizeit 2017 neigt sich dem Ende.

Während die eine Gruppe in der Halle eine Tischtenniseinheit hatte, durfte die andere Gruppe sich draußen mit Wurfspielen auf dem Hartplatz begnügen.

Nach dem Mittagessen gab es wie jedes Jahr das „Balleimer-Total“ Programm. Dabei sind nochmal alle Kinder gut ins Schwitzen gekommen. Nebenbei gab es für die andere Gruppe Waffel und Kuchen.

Damit auch der letzte Korn Energie aus den Kindern getrieben werden konnte, gab es zum Abschluss der TT-Einheit eine Kräftigung.

Frisch geduscht ging es nach der Einheit ins jährliche „Freizeit-Kasino“.

Zwischen Knobeln, Black Jack, Hornochsen, Mensch ärger dich nicht und Jakkulo gab es für die Kids selbstgemachte Cocktails. Eine große Schokokugel in Form einer Weltkugel trieb die Kinder an, um jedes Spiel zu kämpfen.

Ausgelaugt von kurzen Nächten und jeder Menge Sport, neigt sich die Freizeit dem Ende zu.

IMG 20170421 214706

Freitag, 21.04.2017

Silberborn Open – nur eines der Highlights dieses Tages.

Angefangen hat es zwar nicht mit dem Tischtennisturnier aber die Vorfreude auf das Turnier war von Anfang an da.
In großer Vorfreude auf die Silberborn Open ging es heute mit einer Einheit Tischtennis los. Währenddessen gab es für die anderen ein paar Gesellschaftsspiele, bei denen auch alle Spaß hatten.
Da es nicht geregnet hat, konnten wir vor dem Mittagessen sogar noch Stratego spielen. Mit dem Bolzplatz vor dem Jugendfreizeitheim hatten wir sogar den perfekten Platz dafür. Dabei haben sich alle nochmal richtig ausgetobt, um sich danach beim Mittagessen wieder zu stärken.
Nach dem Mittagessen gab es für beide Gruppen wieder eine Tischtenniseinheit. Alle hatten dabei viel Spaß und konnten sich optimal mit Wettkampfformen auf die Silberborn Open vorbereiten.
Wie alles Schöne hat leider auch dieser Tag ein Ende. Aber mit der Silberborn Open hatte dieser Tag einen spektakulären Abschluss voller Spannung, Spaß, Action und natürlich Tischtennis vom Feinsten. Gewonnen hat verdienterweise Tim Reiss.

Langsam geht es in den Endspurt der Freizeit. Wir freuen uns auf den letzten ganzen Tag und sind gespannt, was uns noch erwartet.

Donnerstag

Donnerstag, 20.04.2017

Ein weiterer Tag neigt sich dem Ende zu. Ausklingen konnte dieser Tag bei ein paar entspannten Runden Werwölfe. Aber zuvor gab es noch eine Menge Action.
Als erstes nach 

dem Frühstück konnten sich die beiden Gruppen heute nacheinander bei einer Einheit Tischtennis auspowern während die andere Gruppe parallel mit Casinospielen beschäftigt war.

Nach dem wohlverdienten

 Mittag

essen konnte sich jeder Teilnehmer zwischen zwei Möglichkeiten entscheiden: ein Ausflug zum örtlichen Hochseilgarten oder ein Tag in der Sonne mit einer Menge Sport. Die Kletterer hatten im Hochseilgarten eine Menge Spaß und die Sportler konnten auch super das schöne Wetter genießen und haben auf dem Gelände des Jugendfreizeitheims Fußball und andere Sportarten gespielt.
Zum Abendessen gab es Fleisch und Wurst vom Grill, was ein weiteres Highlight des Tages war. Damit war das Essen aber nicht vorbei, denn es gab zum Nachtisch noch süßes Stockbrot á la Dixi Dörner.
Nun ist der Tag mit Werwölfe zu Ende gegangen und morgen kann ausgeschlafen ein neuer Tag beginnen.

MittwochMittwoch, 19.04.2017
Der erste ganze Tag der Tischtennisfreizeit in Silberborn geht zu Ende.

Das Wetter war zwar nicht sehr warm aber es war trocken und somit konnten wir problemlos zum Wildpark in Neuhaus fahren und einige Tiere bestaunen, die sich von der Kälte nicht haben abschrecken lassen. Dort gab es sogar die Möglichkeit Ziegen und Esel zu streicheln und zu füttern, was allen viel Spaß gemacht hat. Als alle einmal durch den Wildpark gelaufen waren sind einige zurück zum Jugendfreizeitheim gefahren um sich auszuruhen und aufzuwärmen, während der Rest noch im Wildpark geblieben ist und auf die Flugschau der Falknerei zu warten. Berichten zufolge war es sehr spaßig diese Flugschau anzusehen und einige Teilnehmer durften einen Vogel sogar mal auf der Hand halten.
Nach diesem erfolgreichen Vormittag – und einem erfolgreichen Mittagessen - ging es dann für die erste Gruppe

endlich in Halle für die erste richtige Tischtenniseinheit, bei der sich alle auspowern konnten. Die zweite Gruppe, die danach in die Halle kam, war währenddessen mit Kartenspielen beschäftigt. Ausgepowert und hungrig ging es dann zum Abendbrot.

Als letzten Programmpunkt gab es heute das sogenannte „Adventure“. Hier war sehr viel Kooperation innerhalb der Gruppen gefragt, um Aufgaben in der Halle zu lösen.
Für alle, die den Tag noch locker ausklingen lassen wollten, gab es die Möglichkeit, noch Fussball zu gucken. Diejenigen, die darauf keine Lust hatten, hatten noch bis zur Nachtruhe Freizeit und konnten ihren Tagesabschluss individuell gestalten.
Nach diesem spaßigen Tag freuen wir uns alle auf den nächsten Tag.

Dienstag

Dienstag, 18.04.2017
Zum 36ten Mal fährt die Jugend des TTRV Südniedersachsen auf Tischtennisfreizeit!

Mit dem Jugendfreizeitheim Silberborn hat der Regionsverband für dieses Jahr eine neue Örtlichkeit ausprobiert.

In Silberborn angekommen wurden wir vom hier herrschenden Winter begrüßt. Auf der Fahrt hat es schon ein wenig geschneit und hier lag dann sogar noch etwas Schnee. Das hat die Stimmung aber nicht getrübt. Angefangen hat alles mit der Chaos-Rally, bei der alle das Haus ein wenig erkunden konnten.
Gut gestärkt von dem leckeren Mittagessen konnten wir das erste Mal die Schläger auspacken und in der Halle voll durchstarten mit zwei Wettkampfformen. Es ging nicht nur um das Tischtennis spielen sondern auch darum, sich untereinander ein wenig kennenzulernen.

Durch das erste Tischtennis spielen dieser Freizeit konnten alle gut gelaunt zum nächsten Programmpunkt voranschreiten. Als nächstes standen Würfelspiele auf dem Programm, bei denen es laut zuging. Danach war der Tag aber noch lange nicht vorbei. Erstmal gab es Abendbrot und danach standen wir alle wieder in der Halle für die nächste Tischtenniseinheit. Dieses Mal waren die Tische aber nicht normal aufgebaut, sondern in verschiedenen Variationen, an denen dann ein Wettkampf gespielt wurde. Es gab einen Grabentisch, verschiedene Schrägtische, einen Minitisch und weitere Variationen.

Mit begeisterten Gesichtern ging der erste Tag für die Teilnehmer zu Ende. Wir freuen uns alle auf die kommende Woche und sind gespannt, was alles auf uns zukommen wird.

weender hof

präsentiert die Events & News!

Nächste Events

Sa, 27.04.2019, 12:00 - 18:00
Blockspieltag Landesliga Senioren
Do, 02.05.2019, 19:00 -
Vorstandssitzung
Sa, 04.05.2019, 14:00 - 18:15
WO-Coach Fortbildung
Sa, 11.05.2019, 09:00 - 17:15
WO-Coach Ausbildung
Sa, 18.05.2019, 10:00 -
Regionsrangliste - alle Klassen
Mo, 27.05.2019, 19:00 - 22:00
Vorstandssitzung
Mi, 19.06.2019, 19:00 -
Gruppentag HE GÖ + OHA
Sa, 22.06.2019, 14:00 - 15:45
Gruppentag Damen + Jugend
Sa, 22.06.2019, 16:00 - 18:00
Gruppentag HE NOM
Fr, 28.06.2019, 19:00 -
Regionstag

Event Kalender

Letzter Monat April 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 14 1 2 3 4 5 6 7
week 15 8 9 10 11 12 13 14
week 16 15 16 17 18 19 20 21
week 17 22 23 24 25 26 27 28
week 18 29 30
JSN Epic template designed by JoomlaShine.com