Der SCW Göttingen hat am 13. und 14.11.2021 die Bezirksindividualmeisterschaften Braunschweig Jugend/Schüler sehr erfolgreich in der Geismar 1 Halle der IGS ausgerichtet.

Der SCW Göttingen hat schon seit mehreren Jahren seine Kompetenz bei der Ausrichtung von größeren Turnieren und Verantstaltungen bewiesen. So richten die Weender seit langer Zeit einen inklusiven Tischtennis-Lehrgang im Großformat aus.

Außerdem hat der Verein eine konstant erfolgreiche Jugendarbeit, die es immer wieder schafft neue Talente für den Tischtennissport zu begeistern und diese sehr gut ausbildet.

Daher konnte der SCW auf ein sowohl organisatorisch als auch sportlich sehr erfolgreiches Wochenende zurückblicken.

Dennis Wermelskirchen berichtet für uns von dem bewegene Turnier:

20211113 BIM Sen AusschreibungDie Regionsmeisterschaften Senioren haben wir vom Regionsverband Südniedersachsen nicht durchgeführt aufgrund der Corona-Umstände. Für die Folgeveranstaltung, den Bezirksindividualmeisterschaften Braunschweig, gibt es eine freie Meldung, die ihr über click-tt oder per Email (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) vornehmen könnt.

Die ersten 6 Plätze einer jeden männlichen Altersklasse qualifizieren sich zu den Landesmeisterschaften. Darüber hinaus sind die folgenden Spieler bereits für die Landesmeisterschaften freigestellt:

  • Senioren m 65: Detlef Angerstein, Reinhard Wucherpfennig, Klaus Elbeskirchen
  • Seniroen m 70: Jürgen Bartels

Bei den Senioren weiblich gibt es auch zu den Landesmeisterschaften eine freie Meldung. Interessierte Spielerinnen können aber auch bei den Bezirksmeisterschaften starten. Für die Qualifikation zu den Landesmeisterschaften ist dies aber nicht notwendig und hat auch keine Auswirkungen.

Die kompeltte Ausschreibung mit diversen weiteren Informationen findet ihr hier zum Download. Bei Fragen könnt ihr gerne unseren Ressortleiter Seniorensport Martin Köneke wenden (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Der ASC-Göttingen hat einen riesiesigen Knaller "an Land gezogen" und richtet die diesjährigen Top 48 der Jugend aus. D.h. die besten Jugendspieler aus dem gesamten Bundesgebiet werden sich in der Geismar 1 Halle messen. Ganz, ganz großer Sport in Göttingen.

Die Speed-Turniere werden, wie die bereits bekannte RACE-Turnierserie, in dem Schweizer Turniersystem gespielt. Es werden jeweils 6 Runden in einer kurzen Turnierdauer von höchstens 3 Stunden ohne lange Wartezeiten durchgeführt.
Bei diesem Speedturnier werden 2 Konkurrenzen angeboten.

Dabei wird der QTTR-Wert vom 11.08.2020 berücksichtig.

14:00 - 17:00 Altersklasse/Wettbewerb: Jungen 18 Einzel bis QTTR 1000
17:30 - 20:30 Altersklasse/Wettbewerb: Jungen 18 Einzel bis QTTR 1500

Ort:
Halle C Geschwister-Scholl-Gesamtschule
Grätzelstraße
37079 Göttingen

Öffnungszeiten: 13:30h

Alle weiteren Infos entnehmt bitte der Ausschreibung

 

Zum Auftakt der 3. Bundesliga starten die ASC-Damen mit je einem Spiel am 19. und 20. September 2020 in der heimischen Geismar 1 Sporthalle in die Saison. Zeitgleich treten dort auch die Oberliga Herren des ASC Göttingen an die Tische.

19.09.2020, 17.00 Uhr, Sporthalle Geismar 1
3. Bundesliga Damen: ASC Göttingen vs. VfL Kellinghusen
Oberliga Herren: ASC Göttingen vs. MTV Jever

20.09.2020, 14.00 Uhr, Sporthalle Geismar 1
3. Bundesliga Damen: ASC Göttingen vs. TSV 1909 Langstadt II
Oberliga Herren: ASC Göttingen vs. TV Hude

 

weitere Informationen findest du auf der Seite des ASC Göttingen

JAP 18 19 klDem Jahresarbeitsplan könnt ihr alle relevanten Termine für unsere Tischtennisregion entnehmen. Ihr könnt euch den Plan auch durch einen Klick hier oder auf das Bild nebenan als PDF-Dokument auf eurem Rechner speichern, aber bitte beachtet, dass die jeweils gültige Version die an dieser Stelle veröffentlichte ist!

Bitte achtet auf Aktualisierungen! Zu "normalen Zeiten" kommt es über die Saison immer wieder zu kleinener Verschiebungen. Im Zusammenspiel mit möglicher Reaktionen auf das Coronavirus kann es zu weitreichenden Terminverschiebungen kommen. Wir werden euch möglichst zeitnah darüber informieren.

Der Tischtennisregionsverband Südniedersachsen bietet am 25.04. - 26.04. 2020 einen STARTTER-Lehrgang in Bovenden an.
Der Lehrgang wurde in den letzten Jahren als bundesweit einheitliches Ausbildungsangebot konzipiert und spricht alle Tischtennisbegeisterten an, die sich für die Trainingsarbeit im Verein interessieren.

Die Regionsmeister stehen fest!

Am 26. und 27.10.2019 wurden die Regionsindividualmeisterschaften im Jugend und Herrenbereich in Göttingen /Geismar ausgespielt. Bei den jüngsten Teilnehmern gingen 10 Spieler in der Altersklasse Jungen 11 an den Start. Dort setzte sich im Finale Ole Scherf vom Bovender SV gegen Vincent Goltsche vom Tuspo Drüber mit 3: 0 Setzen durch. Den dritten Platz erspielten sich Aaron Jünke und Leo Renziehausen beide vom TSV Langenholtensen. Bei den Mädchen 15 wurde Alina Weber vom TTC Grün-Weiß Herzberg vor Lena Krieghoff vom TTC Pe-La-Ka Regionsmeisterin. Den dritten Platz sicherte sich Sophia Leditscke die ebenfalls für den TTC Pe-La-Ka aufschlägt.

 

Am 26. & 27. Oktober wurden neben den Nachwuchsklassen auch die Herren- und Damenklasse bei den Regionsindividualmeisterschaften 2019 in Geismar ausgetragen. Insgesamt nahmen 164 SpielerInnen an den Meisterschaften teil, was einen erfreulichen Zuwachs von 40 Teilnehmern im Vergleich zum Vorjahr bedeutet.

Am 2. November finden die jährlichen Regionsmeisterschaften für die Seniorinnen und Senioren statt. Austragungsstätte ist die „Große Turnhalle in Adelebsen“, Siedlungsstraße 11 in 37139 Adelebsen, durchführender Verein ist der SV Ahlbershausen. Der Online-Meldeschluss ist am 29.10.2019 um 18:00 Uhr. Die Meldungen können online oder per Email an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! eingereicht werden. Die Türen der Halle öffnen sich um 13 Uhr und die offizielle Begrüßung und Turnierbeginn für alle Altersklassen ist um 14 Uhr. Nachmeldungen sind am Turniertag bis 13:30 Uhr bei der Turnierleitung möglich.

Gespielt wird in 4er Gruppen jeder gegen jeden aus denen sich beiden Erstplatzierten für die Hauptrunde qualifizieren. Diese wird dann im Modus Einfach-KO gespielt. Bei bis zu 5 Teilnehmer wird in einer Gruppe gespielt.

weender hof

präsentiert die Events & News!

Nächste Events

Keine Termine

Event Kalender

Letzter Monat Januar 2022 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 52 1 2
week 1 3 4 5 6 7 8 9
week 2 10 11 12 13 14 15 16
week 3 17 18 19 20 21 22 23
week 4 24 25 26 27 28 29 30
week 5 31
JSN Epic is designed by JoomlaShine.com